• Suche
  • Energiepreise
  • Kontakt
  • Datenschutz
  • Impressum

Sole-Wasser-Wärmepumpe

HAUTEC CARNO

Sonnenwärme aus dem Erdreich

HAUTEC Sole-Wasser-Wärmepumpen nutzen die von der Sonne gespeicherte Wärme aus dem Erdreich.

Die HAUTEC Sole-Wasser-Wärmepumpe Serie CARNO ist speziell für das Einfamilienhaus und kleinere Mehrfamilienhäuser entwickelt und in Leistungsstufen von 4.5 bis 23 kW lieferbar.

Durch effektive Nutzung erneuerbarer Energien, arbeiten die laufruhigen HAUTEC Wärmepumpen der Serie CARNO besonders wirtschaftlich. Ca. 75-80 % der benötigten Heizenergie liefert die Sonne, und nur 20-25% muss mit Antriebsenergie ergänzt werden. Das rechnet sich für Sie und die Umwelt.

 

 

 

 


Aktive Sanfte Kühlung aus dem Erdreich

Die Funktion dieser Wärmepumpe kann auch umgekehrt werden - das heißt aktiv kühlen.

Damit kann die Wärmepumpe im Sommer über die vorhandenen Flächenheizsysteme wie Wandheizung das Haus Kühlen. Dies ist eine sanfte Kühlung, nicht zu vergleichen mit einer Klimaanlage.

Die aktive sanfte Kühlung funktioniert auch bei lang anhaltenden Hitzeperioden, ohne in der Wirkung nachzulasssen. Im Gegensatz zu passiven Kühlen: hierbei wird die kühlere Temperatur des Erdreichs direkt auf die Wand- oder Fußbodenheizung übertragen. Das Erdreich um die verlegten Solerohre heizt sich jedoch bei längeren Wärmeperioden zunehmend auf und der Kühleffekt reduziert sich deutlich.

Beim aktiven sanften Kühlen hingegen wird die Funktion innerhalb der Wärmepumpe umgekehrt und auch bei längeren Hitzeperioden bleibt der volle Kühleffekt erhalten.

 


Ausstattung HAUTEC CARNO

HAUTEC CARNO

Das schallgedämmte Gehäuse beinhaltet neben den Hocheffektiven Kompressor je einen Edelstahl-Wärmetauscher für die Heizungs- und Quellenseite.

Zusammen mit dem speziell für die Wärmepumpen entwickelten HAUTEC-Wärmepumpencontroller mit E-bus und modemfähiger Mikroprozessor-Regelung haben Sie alle Funktionen der Heizungsanlage im Griff.

Der auf Wunsch betriebsfertig eingebaute Heizungs- und Solebausatz und Sicherheitswärmeerzeuger reduzieren die Montagekosten erheblich.