• Suche
  • Energiepreise
  • Kontakt
  • Datenschutz
  • Impressum

Wir suchen den ältesten Heizkessel!

Unsere Auszeichnung

Wie Ihr hier sehen könnt wurden wir wieder ausgezeichnet als Vorreiter für Wärme aus erneuerbaren Energien Wir sehen uns in unserer Ausrichtung bestätigt!   Dettenhausen – Lukas und Albert Burger wurden zum wiederholten Male als Bester Betrieb für Energie aus Sonne und Holz ausgezeichnet. Im Rahmen eines Top-Partner-Treffens- des Technologie für Generationen e.V. überreichte Geschäftsführer Dirk Staiger zusammen mit Moritz Ritter – Geschäftsführer und Inhaber der Ritter Energie und Umwelttechnik - die Auszeichnungsurkunde.   Alle drei Partner eint eine gemeinsame Vision. Die Sonne im Haus als Energiequelle Nummer 1. Paradigma – die Marke von Ritter – hat mit dem Aqua-System das leistungsfähigste Solar-Wärmesystem auf dem Markt. Der TFG e.V. ist ein Verbund von erfolgreichen innovativen Haustechnikbetrieben mit Fokus auf erneuerbare Energien. Die Firma Burger ist seit 25 Jahren erfolgreicher Paradigma-Partner und hat mittlerweile über 500 Solarsysteme verkauft. Die Firma Burger ist in der Region ein Vorzeigebetrieb und ein Musterbeispiel, wie man die persönliche Energiewende umsetzen kann ohne den Heiz- und Wohnkomfort einzuschränken.“ so Dirk Staiger in seiner Laudatio. In Kundenumfragen des Verbands wurden eine sehr hohe Zufriedenheit und Wiederempfehlungsquote ermittelt.   Besonders schätzen die Kunden die kompetente Beratung und Ausführung aus einer Hand, die freundlichen und sehr sauber arbeitenden Mitarbeiter und nicht zuletzt, die Leistungsfähigkeit der Solarsysteme. Einsparungen von bis zu 50% nur durch die Nachrüstung eines Solarwärmesystems waren bei den Umfrageergebnissen keine Seltenheit. Lukas und Albert Burger sehen sich für dieses Jahr optimal gerüstet: „Die Kunden trauen dem Frieden am Energiemarkt nicht. Wir verzeichnen eine verstärkte Nachfrage nach Solarergänzung bestehender Öl- und Gasheizungen, aber auch für Pelletheizungen. Auch, weil die Förderung nochmals erhöht wurde und wir uns um die Anträge kümmern.“ erklärt Lukas Burger.   Wir freuen uns natürlich über jede Anfrag


Beitrag im Bayerischen Rundfunk!

Lukas Burger Beitrag im Bayerischen Rundfunk

Unser Verkaufsleiter im Gespräch mit Bayern 3! Zum anschauen auf das Bild klicken!

 


Wir schulen uns für Sie noch besser !

Hier an unserem 1. Teamtag!    


Die Zukunft im Blick

Bundespräsident Joachim Gauck und Ministerpräsident Winfried Kretschmann bei Ritter Energie- und Umwelttechnik in Dettenhausen

 


 

 

 

 

 

 

 

Wir sind dabei - Umweltpakt Bayern

Pfaffenhofen a.d.Ilm

 Der Umweltpakt Bayern ist eine Vereinbarung zwischen der Bayerischen Staatsregierung und der Bayerischen Wirtschaft. Er beruht auf Freiwilligkeit, Eigenverantwortung und Kooperation. Die Bayerische Staatsregierung und die Bayerische Wirtschaft erklären im Umweltpakt ihre nachdrückliche Überzeugung, dass die natürlichen Lebensgrundlagen mit Hilfe einer freiwilligen und zuverlässigen Kooperation von Staat und Wirtschaft besser geschützt werden können als nur mit Gesetzen und Verordnungen.